Neurokognitive Entwicklungspsychologie

Die Juniorprofessur für Neurokognitive Entwicklungspsychologie beschäftigt sich in Forschung und Lehre mit den neurowissenschaftlichen und kognitiven Grundlagen der menschlichen Entwicklung. Insbesondere erforschen wir

  • Aufmerksamkeit
  • Emotionen
  • Soziale Situationen

Mittels EEG und Eye-tracking können wir im Labor und in realistischen Interaktionen messen, worauf Säuglinge, Kinder und Erwachsene ihre Aufmerksamkeit richten und welche Gehirnmechanismen dem zugrunde liegen.

Die Juniorprofessur für Neurokognitive Entwicklungspsychologie bietet ab September 2022 (oder später) studentische Hilfskraftstellen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben (ca. 1 Seite) und Lebenslauf bis zum 31. August 2022 in elektronischer Form an Prof. Dr. Lou...

Heute (31.5.2022) beantwortet Prof. Kulke Kinderfragen rund um das Thema „Gehirn“ – alle Kinder sind herzlich eingeladen, anzurufen und Fragen zu stellen. Weitere Informationen: https://www.br.de/radio/bayern2/programmkalender/ausstrahlung-2862810.html

Eine neue Studie von Prof. Kulke und Kolleginnen zur Verarbeitung von Emotionen im Gehirn ist in der Fachzeitschrift "Psychophysiology" erschienen. In der Untersuchung zeigte sich, dass das Gehirn emotionale Ausdrücke von Gesichtern weniger intensiv und später verarbeitet, wenn mehrere Gesichter im ...